Reiseschutz-Impfungen

Mehr Sicherheit auf Reisen

Jetzt Mitglied werden Bis zu
150 €
im Jahr sparen!

Reiseschutz-Impfungen
Die gesunde Art der Urlaubsvorsorge

Wir erstatten Ihnen 80 % (bei Kindern 100 %) der Kosten für alle Impfungen, die für Ihre privaten Reisen empfohlen werden. Bis maximal 150 EUR im Jahr.

Susanne Golombek

AOK-Mitarbeiterin Stationäre Behandlung, Schleswig

„Mein Tipp: Mit unserem Auslandsreise-Wahltarif und unseren Reise-Schutzimpfungen sind Sie weltweit bestens abgesichert.“

Impfempfehlungen sind je nach Reiseland unterschiedlich.
Ihr optimaler Impfschutz für Reisen ergibt sich aus Pflichtimpfungen und individuellen Impfungen.

Weil die Empfehlungen für jedes Reiseland anders sind, sollten Sie sich individuell von Ihrem Hausarzt beraten lassen.

Welche Impfungen sind für Ihr Reiseland wichtig?

www.tropeninstitut.de


Medizinische Informationen am Telefon

Der medizinische Informationsservice AOK-Clarimedis beantwortet Ihre Fragen zum Thema Gesundheit – rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr. Für Sie als AOK-Mitglied ist dieser exklusive Service kostenfrei.

Unsere kostenfreie 24-Stunden-Hotline
0800 1 265 265

Rufnummer aus dem Ausland
0049 3085614293*

* Die Kosten für einen Anruf aus dem Ausland über Fest- oder Mobilfunknetz richten sich nach dem Tarif des ausländischen Netzbetreibers.

Mehr. Wert. AOK.

Wir erstatten Ihnen auch Kosten für Schutzimpfungen, die nicht über die Gesundheitskarte abgerechnet werden.

  • Hepatitis A
  • Hepatitis B
  • Malaria (Tabletten)
  • Cholera
  • Gelbfieber (Impfung muss von einer staatlich zugelassenen Gelbfieberimpfstelle vorgenommen werden.)

Weitere Schutzimpfungen

Einfach und schnell. Rechnung im AOK-Kundencenter einreichen und wir erstatten Ihre Kosten.

Jetzt Mitglied werden

Wir übernehmen die Kosten für alle empfohlenen Impfungen,
und erstatten Ihnen 80 % (bei Kindern 100 %), bis maximal 150 EUR im Jahr.